. . .
 
. . .
 
TSF Ditzingen SSV Zuffenhausen

Offene internationale Stuttgarter Stadtmeisterschaft
Springer, Läufer, Dame König, Turm, Springervom 25.5. - 28.5.2017 in der Stadthalle Ditzingen

SV Stuttgart Wolfbusch 1956 e.V.
 
. . .

.Runde 1..Runde 2..Runde 3..Runde 4..Runde 5..Runde 6..Runde 7.
.
.
.Aktuelles..Ausschreibung..Teilnehmer..Endstand..Historie..Gästebuch.
...
...
2016201520142013201220112010200920082007
20062005200420032002200120001999199819971996
TurniersiegerGesammelte Partien
 
. . .
 

Offene Stuttgarter Meisterschaften vom 21. - 24. Mai 1998

Teilnehmer Endstand Mannschaftswertung
Runde 1 Runde 2 Runde 3 Runde 4 Runde 5 Runde 6 Runde 7

Bereits in der ersten Runde gab es mehrere Höhepunkte. Die größte Überraschung schaffte Albert Ehrlich vom SV Böblingen, der den Internationalen Meister Zbigniew Ksieski aus Polen schlug.
In der dritten Runde mußte auch der erste Internationale GM Federn lassen. GM Kalinitschew remisierte gegen Martin Forchert vom SV Werder Bremen.
Die vierte Runde brachte die erste Niederlage eines GMs! GM Ivanov mußte sich der 16jährigen Nachwuchshoffnung Florian Handke aus Köln-Porz geschlagen geben.
Florian Handke wird zum Schrecken der GM. In der fünften Runde besiegte er GM Arbakov und ist damit alleiniger Spitzenreiter!
In der sechsten Runde stoppte GM Kalinitschew den Siegeszug von Florian Handke. Dimitrij Bunzmann, wie Florian Handke 16 Jahre alt, schlug GM Arbakov und wahrte damit seine Siegchancen.
Die letzte Runde brachte ein Kurzremis zwischen den beiden Führenden, GM Kalinitschew und GM Rogozenko. Harald Handke, Vater von Florian Handke, schlug überraschend GM Ivanov und schloß zu den beiden Führenden auf. Turnierfavorit GM Rausis kam gegen Florian Handke nicht über ein Remis hinaus. Er mußte sich mit dem fünften Platz hinter Florian Handke begnügen.


Stadtmeisterschaft 1998: Blick durch den Turniersaal des Novotel


 
. . .
 
. . .

. . .
      Letzte Änderung am 27.12.2000 von Jens Bertram  
. . .
 
. . .